Drucken

Zur Eröffnung der Ausstellung "Außer Kontrolle! - Farbige Grafik & Mail Art in der DDR" spielt Conny Bauer am 19.11.2015 um 19 Uhr im Staatlichen Museum Schwerin.

Die Ausstellung ist vom 20.11.2015 bis 14.2.2016 in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin | Schloss Güstrow zu sehen.

Die Ausstellung zeigt die Funktionsweise und Bedeutung der DDR-Grafik in ihrer künstlerischen Vielfalt und Experimentierfreude. Die farbige Grafik und die Aktivitäten des Mail-Art-Netzwerks demonstrieren mit subversivem Humor, wie sich die Diktatur in der Kunst widerspiegelte.
Zudem entwickelten die Künstler unkonventionelle Drucktechniken und Strategien, um mit den einengenden gesellschaftlichen Umständen kreativ umzugehen. Kunst und inoffizielle Ausstellungsorte wurden zu einer alternativen Öffentlichkeit. Darüber hinaus intervenierten Künstler mit Performances oder Land Art-Aktionen gegen den offiziellen Formenkanon der DDR. Mecklenburg eignete sich für diese experimentellen Formen als Rückzugsgebiet besonders gut.

In der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin des Staatlichen Museums Schwerin/Ludwigslust/Güstrow wird der Sammlungsschwerpunkt „Farbige Grafik“ präsentiert. Auf Schloss Güstrow sind die grenzüberscheitenden Kunstformen wie Mail Art, experimentellen Happenings und Performances zu sehen.

© Lena Panzer-Selz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok